Datenschutzrichtlinien für persönliche Daten

Book room
Bitte Hotel auswählen
Bitte Ankunft auswählen
Bitte Abflug auswählen
1 Zimmer, Zimmer, 1 Erwachsene Erwachsene Kinder Kind
Anzahl der Zimmer
Zimmer 1
Erwachsene
Kids (3-12 years)
Kinder (0-2 Jahren)

Kinder unter 3 Jahren übernachten kostenlos

Zimmer 2
Erwachsene
Kids (3-12 years)
Kinder (0-2 Jahren)

Kinder unter 3 Jahren übernachten kostenlos

Zimmer 3
Erwachsene
Kids (3-12 years)
Kinder (0-2 Jahren)

Kinder unter 3 Jahren übernachten kostenlos

Zimmer 4
Erwachsene
Kids (3-12 years)
Kinder (0-2 Jahren)

Kinder unter 3 Jahren übernachten kostenlos

Zimmer 5
Erwachsene
Kids (3-12 years)
Kinder (0-2 Jahren)

Kinder unter 3 Jahren übernachten kostenlos

Qualität ist einer der zentralen Werte der Zleep Hotels, und dieser Qualitätsanspruch erstreckt sich auch auf die Sicherheit unserer Gäste, Kunden und Mitarbeiter und er streckt sich über die Hotels hinaus bis zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Die folgende Richtlinie gibt vor, wie Zleep Hotels mit persönlichen Daten umgeht.

  1. Datencontroller
  2. Wie erfasst Zleep persönliche Daten?
  3. Welche Informationen erfasst Zleep?
  4. Onlineeinkauf mit Kreditkarte
  5. Der Zweck der Erfassung persönlicher Daten
  6. Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung
  7. Ihre Rechte
  8. Widerrufsrecht
  9. Bei Bewerbungen an Zleep Hotels
  10. Speichersicherheit
  11. Cookies
  12. Kontaktinformationen

1. Datencontroller

Zleep Hotels ist eine Hotel-Marke und eine Hotel-Betreibergesellschaft, die persönliche Daten entsprechend geltendem Gesetz behandelt. Zleep Hotels bietet eine Reihe von Services an, für die jeweils eigene Vertragsbedingungen gelten. Bei der Buchung von Services und der Übermittlung von persönlichen Daten an Zleep Hotels erteilen Sie Zleep Hotels die Berechtigung diese Daten zu verarbeiten.

2. Wie erfasst Zleep persönliche Daten?

Persönliche Daten werden unter den folgenden Umständen erfasst:

  • Beim Erwerb von Services von Zleep Hotels bzw. bei entsprechenden Anfragen
  • Von Personen, die an Ihrer Stelle handeln
  • Bei Anfragen auf Angebote zu einem Service
  • Beim Abrufen von Vertragsinformationen
  • Über Browser-Cookies (siehe Artikel 11)
  • Wenn Sie sich für den Zleep Hotels-Newsletter anmelden
  • Über soziale Medien, Werbung und Analyseprovidern sowie aus öffentlichen Melderegistern
  • Aus Aufzeichnungen durch Überwachungskameras*

*Alle gemeinsam genutzten Einrichtungen der Hotels sind videoüberwacht. Hierzu gehören beispielsweise die Eingangsräumlichkeiten der Hotels sowie die Mitarbeiterbereiche wie die Rezeption und die Bar. Die Überwachung dient der Schaffung einer sicheren Umgebung für unsere Mitarbeiter und unsere Gäste.

3. Welche Informationen erfasst Zleep?

Zleep Hotels erfasst u. A. die folgenden persönlichen Daten:

  • Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Geburtstag
  • Kreditkarteninformationen (siehe Artikel 4)
  • Demografische Informationen
  • Kaufhistorie
  • Feedback durch Kundenumfragen
  • Feedback durch soziale Medien und andere digitale Plattformen
  • Browserinformationen
  • Informationen über Ihr Unternehmen und relevante Kontaktpersonen

In bestimmten Fällen erhält Zleep Hotels weitere Daten von Dritten, beispielsweise durch Arbeitgeber, Geschäftspartner und Gruppenleiter. Es obliegt diesen Dritten, betroffene Gäste über die Vertragsbedingungen mit Zleep Hotels in Kenntnis zu setzen und sich eine Genehmigung einzuholen, sensible Daten aufzuzeichnen und zu verarbeiten.

4. Onlineeinkauf mit Kreditkarte

Zleep Hotels verwendet das Dansk Internet Betalings System (DIBS), um Käufe und Bezahlungen mit Kreditkarten zu verarbeiten. DIBS ist durch das Pengeinstitutternes Betalings System (PBS) zertifiziert.

Die von Ihnen angegebenen Informationen werden ausschließlich zum Zweck der Buchung selbst verwendet sowie in dem Fall, dass Sie sich mit Fragen an uns wenden, oder wenn bei Ihrer Buchung ein Fehler aufgetreten ist.

5. Der Zweck der Erfassung persönlicher Daten

Zleep Hotels erfasst persönliche Daten nur in dem Umfang, in dem dies für die Durchführung einer zu erbringenden Leistung erforderlich ist. Umfang und Zweck der Erfassung persönlicher Daten richten sich nach dem jeweiligen in Anspruch genommenen Service. Der Zweck kann eine beliebige Kombination der folgenden Elemente sein:

  • Verarbeitung Ihrer Buchung
  • Kontaktaufnahme mit Ihnen vor, während und nach Ihrem Aufenthalt
  • Entwicklung unserer Services
  • Individualisierte Kommunikationen und auf Sie zugeschnittenes Marketing
  • Analyse von Verbraucherdaten
  • Herstellung von Rechtskonformität

6. Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung

Zleep Hotels verarbeitet persönliche Daten nur in dem Rahmen, in dem dies zur Erfüllung vertraglicher Pflichten notwendig ist. Eine Verarbeitung dieser Daten kann beispielsweise bei einer Übernachtung im Hotel, einer Gruppenbuchung oder einem Vertrag mit anderen Firmen erfolgen. Zleep Hotels verarbeitet Ihre persönlichen Daten auch, um auf Ihre Anfrage hin bestimmte Aktionen durchzuführen.

Außerdem kann eine Verarbeitung dieser Daten auch zum Zweck der Verfolgung legitimer Interessen von Zleep Hotels erfolgen, beispielsweise in Statistiken, Kundenumfragen, interessenbasiertem Marketing und bei der Analyse allgemeinen Kundenverhaltens mit dem Zweck, die Services von Zleep Hotels weiterzuentwickeln.

Darüber hinaus ist Zleep Hotels auch gesetzlich verpflichtet, bestimmte persönliche Daten zu verarbeiten. Es ist gesetzlich vorgeschrieben, bestimmte persönliche Daten beim Check-in aufzuzeichnen.

7. Ihre Rechte

Sie besitzen entsprechend der allgemeinen Datenschutzverordnung der EU die folgenden Rechte:

  • Sie sind berechtigt, auf einen Auszug derjenigen Ihrer persönlichen Daten zuzugreifen, die von Zleep Hotels verarbeitet werden. Dieser Zugriff kann zur Wahrung der Privatsphäre, von Geschäftsgeheimnissen und Rechten an geistigem Eigentum eingeschränkt sein.
  • Sie sind berechtigt, Ihre von Zleep Hotels gespeicherten persönlichen Daten zu aktualisieren.
  • Sie sind berechtigt, Ihre von Zleep Hotels gespeicherten persönlichen Daten zu löschen. Wenn Sie Ihre von Zleep Hotels gespeicherten persönlichen Daten löschen lassen, werden alle Daten gelöscht, die nicht aus anderen Gründen vorgehalten werden müssen.
  • Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten abzurufen.
  • Sie haben das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzulegen. Das Recht auf Widerruf ist nur unter bestimmten Umständen anwendbar.

8. Widerrufsrecht

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt nach Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung widerrufen. Dies bedeutet, dass Ihre persönlichen Daten von Zleep Hotels nicht mehr weiter verarbeitet werden, es sei denn, es liegen rechtliche Gründe vor, ebendiese Daten zu verarbeiten. Wenn Sie von diesem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, senden Sie bitte eine entsprechende Anfrage an support@zleephotels.com. Zleep Hotels beantwortet diese Anfragen binnen Monatsfrist. Diese Frist kann im Zweifelsfalle um zwei weitere Monate verlängert werden. Zleep Hotels muss Ihre Identität aus Sicherheitsgründen überprüfen (beispielsweise, indem Sie eine Kopie Ihres Führerscheins oder Ihres Reisepasses zusenden) und kann Ihre Anfrage erst dann bearbeiten. Anfragen werden abschlägig beschieden, wenn unzumutbarer technischer Aufwand nötig wäre, oder wenn dadurch der Schutz von Daten Dritter beeinträchtigt würde.

9. Bei Bewerbungen an Zleep Hotels

Bei Bewerbungen an Zleep Hotels werden die Daten aus Ihren eingereichten Bewerbungsunterlagen verarbeitet. Zu diesen Daten gehören normalerweise Name, Geburtstag, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Informationen zur Ausbildung und zu bestehenden und historischen Arbeitsverhältnissen. Zleep Hotels behält sich vor, zur Vorlage polizeilicher Führungszeugnisse aufzufordern und Referenzen vormaliger Arbeitgeber einzuholen. Anwärter für bestimmte Positionen müssen sich einer Persönlichkeitsprüfung unterziehen, die durch die Personalabteilung von Zleep Hotels und anderen zuständigen Managern ausgewertet wird. Alle diese Informationen werden während des gesamten Einstellungsprozesses in Kommunikationen und bei der Entscheidungsfindung über die Besetzung der jeweiligen Position verwendet.

Die im Rahmen des Einstellungsprozesses übermittelten persönlichen Daten werden im Personalführungssystem von Zleep Hotels, Emply, gespeichert. Auf diese Daten kann von relevanten Führungskräften, Mitarbeitern der Personalabteilung sowie IT-Administratoren zugegriffen werden, nachdem sich diese persönlich authentifiziert haben. Wenn Sie ein Arbeitsverhältnis mit Zleep Hotels eingehen, werden Ihre Daten entsprechend den Datenschutzrichtlinien für persönliche Mitarbeiterdaten gespeichert.

Die Bewerbungsunterlagen von Anwärtern, die nicht eingestellt werden, bleiben noch sechs Monate nach dem Eingang gespeichert. Zleep Hotels speichert die Daten von Anwärtern im Einstellungssystem nach dessen Einwilligung. Diese wird auf Anfrage nach 6 Monaten erneut eingeholt, falls der Anwärter möchte, dass seine Daten weiterhin in unserem System hinterlegt sind.

10. Speichersicherheit

Ihre persönlichen Daten sind bei Zleep Hotels sicher. Das Unternehmen verwendet intern Prozeduren und Regeln zur Datensicherheit, mit denen Ihre Daten vor unbefugter Offenlegung und unbefugtem Zugriff seitens Dritter geschützt werden. Zleep Hotels verwendet etablierte Prozeduren zur Zuweisung von Zugriffsberechtigungen, um sicherzustellen, dass Mitarbeiter bei der Verarbeitung sensibler Daten protokolliert und überwacht werden. Ihre persönlichen Daten werden bei Zleep Hotels intern mit äußerster Sorgfalt weitergegeben. Die interne Weitergabe dieser Daten dient allein der Optimierung unseres Service für Sie.

Im Falle sicherheitsrelevanter Ereignisse, die eine hochriskante Offenlegung von Daten nach sich ziehen können (beispielsweise Identitätsdiebstahl, finanzieller Verlust und andere bedeutende Unannehmlichkeiten), setzt Sie Zleep Hotels so bald wie möglich darüber in Kenntnis. Die Sicherheitsprozeduren von Zleep Hotels werden regelmäßig überarbeitet, wenn neue Technologien entwickelt und implementiert werden.

11. Cookies

Cookies sind kleine Datenfolgen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie im Web surfen. Cookies werden u. A. verwendet, um Ihr Surfverhalten auf bestimmten Websites aufzuzeichnen und sich an Ihr Profil zu erinnern, wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen. Die in Cookies aufgezeichneten Informationen werden häufig zur Erstellung von Statistiken verwendet oder dazu genutzt, Ihre Wahrnehmung der Website als Anwender zu verbessern. Cookie können keine Computerviren enthalten und sind in dieser Hinsicht für den Computer ungefährlich.

Zleep Hotels verwendet Cookies auf der Website zleephotels.com (und den zugehörigen Unterdomänen) mit dem Ziel, die Website mit all ihren Funktionalitäten für den Anwender zu verbessern. Cookies helfen Zleep Hotels dabei, Ihren Aufenthalt auf unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten.

Zleep Hotels verwendet Cookies, um die Funktionen der Website optimal nutzen zu können. Diese Funktionalitäten umfassen u. A. Google Analytics für die Analyse des allgemeinen Benutzerverhaltens auf der Website. Die erfassten Daten werden an Server von Google übermittelt und dort gespeichert.

Sie können auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies bei Bedarf löschen. Nachstehend finden Sie Anleitungen zum Löschen von Cookies in verschiedenen Browsern.

12. Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder eine Beschwerde zur Erfassung und Verarbeitung von persönlichen Daten durch Zleep Hotels haben, wenden Sie sich bitte an unsere folgende Anschrift:

Zleep Hotels
Dalbergstrøget 5, 1st floor
2630 Taastrup, Dänemark
E-Mail: support@zleephotels.com

Richten Sie im Zweifelsfall eine Beschwerde an die dänische Datenschutzbehörde. Die Kontaktinformationen dieser Behörde finden Sie derzeit unter www.datatilsynet.dk.